1. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Anzeige der Geburtstage

Dieses Thema im Forum "Neuigkeiten und Ankündigungen" wurde erstellt von Margit, 31 Oktober 2013.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ChrisTina

    ChrisTina Well-Known Member

    Werbung:
    ich sags gleich - ich wars - diesmal - nicht - war gar nicht da ;-)

    @ELLA,

    genau das ist genau jetzt genau das problem

    die eigenen muster treten massiv in den vordergrund
    und trennen die welten
    welche nicht mehr zusammen passen
    und sich untereinander nicht mehr "arrangieren" können
    bzw. nur mit nachhaltiger anstrengung
    polarisierung auf höchstem - oder tiefstem - niveau

    ich erlebe das tagtäglich
    auf der einen seite die absolute negativität,
    die einen immer tiefer in den treibsand zieht
    und auf der anderen seite jene, die nach gemeinsschaft streben und zusammen was grosses neues er.schaffen möchten

    und dazwischen gibts immer weniger bunt
    weil die zeit reif dafür ist
    seine seite zu beziehen
    sich zu positionieren
    sich zu dem zu bekennen, was der ureigenste wesenskern ist
     
  2. ELLA

    ELLA Well-Known Member

    lass dich knutschen für diese tollen Sätze liebe Christina!
     
    ChrisTina gefällt das.
  3. vinzenz

    vinzenz Well-Known Member

    Gans ehrlich ich kann die Aufregung hier nicht nachvollziehen, wenn es um Anonymität geht, dann dürfte man sich im Internet überhaupt nicht bewegen, will man etwas über einen bestimmten User herausfinden geht das auch, egal ob ein Geburtstag da steht oder nicht. Dafür braucht man heutzutage weder ein Informatik Studium noch muss man in einen Hinterhof einen Hackerkurs besuchen, neben der Anleitung zum Bau von Bomben gibt es auch hierfür eine. Wie jede Neuentwicklung hat auch das Internet eben gute und schlechte Seiten, nachdem es aber Tausende Foren gibt, überwiegt das Positive, ich finde es großartig das man sich über große Entfernungen mit Menschen Unterhalten kann. So und jetzt Vertrag euch wieder O.K.:)

    L.G. VINZENZ
     
  4. ELLA

    ELLA Well-Known Member

    wollte ich ja... aber es wurde ja als scheinheilig abgetan.... so!

    Meine Schaufel ist und bleibt MEINE Schaufel! :D

    Ich kann die ganze Aufregung auch null verstehen, und finde deine Worte sehr treffend Vinzenz!
     
    Spätzin, Clara Clayton und ChrisTina gefällt das.
  5. SANDY

    SANDY Well-Known Member

    Wahrscheinlich ist sie grad mal wieder ein wenig durch den Wind.
    War ja doch ziemlich viel, was sie durchmachen musste in letzter Zeit.

    Ich kenn das von mir, als ich innerhalb kurzer Zeit mehrere Todesfälle zu verarbeiten hatte.
    Da war ich auch jeden Tag anders drauf...fühlte mich durcheinandergewürfelt, war mit mir und der Umwelt im Unreinen, weil ich nicht wusste, wohin mit meinem Schmerz und meinen Gefühlen.
    Da kanns schon mal passieren, dass man überreagiert und vielleicht auch ungerecht ist.
    Von daher bin ich ihr auch gar nicht böse.

    Mit ein wenig Abstand schaut alles wieder anders aus....
    ;)
     
    Spätzin gefällt das.
  6. Lucille

    Lucille Well-Known Member

    Werbung:
    Liebe Sandy,

    Du weißt, ich schätze Dich und Deine Beiträge sehr.

    Aber dies hier

    wirkt (auf mich) ein wenig herablassend.
    Eigentlich wollte ich mich zurück- und raushalten, aber ich kann den
    Unmut von abendsonne schon verstehen. Obwohl sie betont hat, dass sie
    befürchtet, dass das exakte Geburtsdatum dazu beitragen könnte, ihre
    Anonymität zu gefährden, wurde just der Thread verlinkt, der diese genaue
    Angabe (wieder) präsent machte. Ich glaube, ich hätte das ebenfalls als
    Affront aufgefasst.

    Was abendsonne vermeintlich und eventuell selbst dazu beiträgt, sich
    mittels ihrer Darstellungen erkenntlich zu machen, tut in diesem Fall
    in meinen Augen nichts zur Sache. Ich schätze, sie wird sich des Risikos schon
    selbst bewusst sein.

    Nichts für ungut.

    LG
    Lucille
     
    abendsonne gefällt das.
  7. ELLA

    ELLA Well-Known Member

    Guten Morgen!

    Ich bin ihr ned bös!
    Doch mehr wie mich entschuldigen kann ich nicht.....

    Und wenn DAS dann noch abgetan wird,
    muss ich damit leben.

    Und egal wie beschissen es mir selber geht,
    ist es kein Grund,
    mit Sand um mich zu werfen...

    Ich sehe meinen Fehler ein,
    habe in diesem Moment nicht so weit gedacht und schon
    gar nicht böse Absichten damit gehabt.

    Euch allen einen wunderbaren, wenn heute auch verregneten Tag!
     
  8. SANDY

    SANDY Well-Known Member

    Liebe Lucille,
    danke für Deine Rückmeldung.
    Es war keineswegs meine Absicht, herablassend zu wirken.
    Da hab ich mich wohl ein bisschen ungeschickt ausgedrückt (sorry abendsonne!). Ich wollte eigentlich nur damit sagen, dass
    es ihr möglicherweise momentan nicht so gut geht.

    Andererseits: mir Hetze vorzuwerfen ist auch nicht gerade die feine englische Art....

    Mehr will ich da jetzt auch nicht mehr sagen.
    lg Sandy
     
    ELLA und Clara Clayton gefällt das.
  9. abendsonne

    abendsonne Well-Known Member

    l
    lucille hat genau die treffenden worte gehabt, worum es mir gegangen ist, und ich glaubs dir jetzt, ella, dass du nicht so weit gedacht hast.

    alles okay für mich.

    abendsonne
     
    Hortensie gefällt das.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden