Information ausblenden
Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....

Beste Freundin

Dieses Thema im Forum "Freundschaft, Freunde finden,Probleme mit Freunden" wurde erstellt von bambi, 11 Januar 2009.

  1. Johanne

    Johanne Well-Known Member

    Werbung:
    AW: Beste Freundin

    Hallo.

    Indem du realisierst, dass diese Freundschaft ein totes Pferd ist, dass du reitest, ein toter Link, ein Mensch, welcher dir Energie abzieht in Form von Druck, schlechtes Gewissen einreden, dich daran hindert einen schönen Abend zu verbringen weil: "Bis jetzt war es immer so, das ich mich nicht amüsiert habe, weil sie sauer ist und mich das natürlich spüren lässt!." Wie bitte??? Das ist nicht natürlich, dass ist gehässig und gemein. Ich würde diese Person anrufen und sie bitten weg zu bleiben.

    Kennst du den Begriff "Energievampir"? Google mal nach dem Begriff, man muss dabei nicht unbedingt an etwas "esoterisches" denken, wenn einem das nicht liegt. Wenn du dich so schlecht in ihrer Gegenwart fühlst, dann solltest du dich damit befassen. So ein Energievampir wehrt sich, wenn man ihn loswerden will und zwar in dem er dir ein schlechtes Gewissen suggeriert.

    Ich kann dir nur empfehlen, das "tote Pferd" auszumisten.

    Warum und was dir das bringt, kannst du hier nach lesen:

    Karen Kingston:

    Feng Shui gegen das Gerümpel des Alltags.

    Das Buch hat nicht so viel mit Feng Shui zu tun, beschreibt aber sehr gut und pragmatisch, wie wir unbewusst unser Leben mit Dingen und "toten Pferden" voll stopfen, welche uns daran hindern uns weiter zu entwickeln und uns den Raum weg nehmen für neue Erfahrungen.

    Nur Mut,

    Hanne
     
  2. bambi

    bambi Member

    AW: Beste Freundin

    Halllo Strandläufer!
    Also hingehen möchte ich auf jeden Fall! Ich werde das auf jeden Fall nicht sausen lassen, nur weil ich mit ihr ein Problem habe. Ich versuche wie du schon sagst, zu mir und zu dem zu stehen, was ich jetzt einfach für mich gut finde! Ich hab mich sehr über deine Antwort gefreut, vielleicht brauch ich einfach jemanden der mir da ein bisschen Mut macht. Ich denke auch, das ich das einfach abschalten muss. So geht es einfach nicht mehr weiter! Naja, morgen ist es soweit und ich denk das wird schon so klappen wie ich mir das vornehme! Und für die Zukunft muss ich das einfach so weitermachen. Mehr an mich glauben und schlechtes ausbleden. Danke!
     
  3. bambi

    bambi Member

    AW: Beste Freundin

    Hallo Hanne,

    hab den Begriff Energievampir mal gegoogelt! Ich war total überrascht, das es für so etwas tatsächlich einen Begriff oder einen Namen gibt:)! Ich habe soviele Übereinstimmungen mit der Beschreibung gefunden, das ich mich echt verstanden gefühlt habe. Danke für den Tipp! Werde mir mal das Buch besorgen, vielleicht hilft es mir. Ich bin mir grundsätzlich schon im Klaren, das sie tatsächlich der Grund dafür ist, das ich mich oft schlecht fühle und ich sehe mittlerweile auch einen Zusammenhang mit ihr und meiner Angst bzw. meinen Panikattacken. Wobei ich ihr daran jetzt nicht die vollständige schuld geben möchte.
    Jedoch ist die Entscheidung die ich in meinem Kopf getroffen habe leider nicht so umsetzbar bei mir. Es scheitert momentan wieder einmal an meinem schlechten Gewissen und der Angst. Aber wie ihr mir alle sagt, darf ich mich einfach nicht wie ein kleines Kind aufführen sondern muss endlich einmal stark sein.
    Naja ich hoffe, ich schaffe das morgen und für die Zukunft muss ich mich durchsetzen. Anderst geht es nciht!
    Danke für deine tollen Tipps!
    Ich schreib dann wies war....
     
  4. Strandläufer

    Strandläufer Well-Known Member

    AW: Beste Freundin

    Du schaffst das, Stück für Stück.
    Und wenn es morgen noch nicht so klappt, dann vergleiche den morgigen Tag mit den vorangegangenen und du wirst feststellen, dass du Fortschritte machst.

    Nicht ales auf einmal, aber jedes Mal ein Stückchen besser.
    Vrtraue dir und deiner Lernfähigkeit.
    Du hast krabbeln, aufrecht gehen, alleine essen, später rechnen und schreiben gelernt. Ganz genauso funktioniert das auch mit allem anderen, es bedarf der Übung.
    Alles Liebe
    Elke
     
  5. Miriam

    Miriam Member

    AW: Beste Freundin

    HAllo Bambi,
    wenn du bedenken hast mit deiner Freundin persönlich zureden, dann wäre es vielleicht gut wenn du ihr deine Gefühlslage und Situaton in einem Brief mitteilst? Ich finde es für dich, sehr wichtig ihr zu sagen was in dir vor geht. Vielleicht kannst du ihr in deinem brief sagen, dass du gerne mit ihr persönlich gesprochen hättest, aber gerade nicht den richtig draht zu ihr hast. Ist möglich, dass sie dann auf dich zu geht. Was sich dann letzendlich daraus entwickelt ist momentam noch nicht zu sagen.

    Ich wünsche dir das Beste
     
  6. Strandläufer

    Strandläufer Well-Known Member

    Werbung:
    AW: Beste Freundin

    Du ich halte überhaupt nichts davon die Verantwortung (Energievampir) bei jemandem anderen zu suchen. Es hilft dir auch nicht zu wissen, wieso du so fühlst. Fakt ist, dass es ganz allein deine MAcht ist etwas zu ändern!
    LG
    Elke
     
  7. bambi

    bambi Member

    AW: Beste Freundin

    Hallo Strandläufer!
    Ich suche die verantwortung nciht in einem anderen Menschen!
    Eigentlich fand ich unter dem Begriff Energievampir eigentlich eher eine Beschreibung darin wie meine Freundin derzeit auf mich wirkt. Natürlich liegt es jetzt an mir diese Situation zu verändern. Daran hab ich auch nie gezweifelt bzw. etwas anderes behaupten. Ich beschreibe lediglich die Gefühle die sie in mir auslöst usw.. Was ich daraus mache bzw. wie ich darauf reagiere, das bin ich selbst.
    War übrigens am Sonntag bei der Verabredung. Und ich muss sage ich hab mich glaub ich ganz gut geschlagen. Hoffentlich find ich für die Dauer einen WEg, das ich immer besser solche Situationen lösen kann. Ich merke auf jeden Fall das ich mit weniger Kontakt beser klar komm. Und das muss ich durchziehen denk ich oder?
    LG Claudia
     
  8. Strandläufer

    Strandläufer Well-Known Member

    AW: Beste Freundin

    Ich denke jedes Mal wird es besser gehen, vertraue da mal ganz auf dich und deinen Willen es zu lernen! :liebe1:
    LG
    Elke
     
  9. bambi

    bambi Member

    AW: Beste Freundin

    Hallo zusammen,
    möchte nach langer Zeit mal wieder einen Beitrag zu der aktuellen Situation mit meiner Freundin schreiben. Momentan sind wir auf dem besten Weg, dass totale Funkstille herscht. Sie ist mittlerweile wieder wegen irgendwas sauer auf mich (ich kann mir natürlich denken um was es geht, nur möchte sie mit mir nicht drüber sprechen...). Um mich wieder dafür büßen zu lassen, weigert sie sich mit mir "normal" zu sprechen. Lediglich in der Gruppe "unterhält" sie sich zwangsläufig mit mir. Sie weiß wahrscheinlich ganz genau das ich mit so etwas nicht zurecht komme, wenn sich jemand und vor allem sie sich so verhält. Mein Freund sagt natürlich auch, vielleicht ist es besser wenn ihr das jetzt ein für alle mal beendet, bzw. euch auf Kumpel reduziert.
    Wie soll ich mich ihr nun gegenüber verhalten? Soll ich mich jetzt auch nicht mehr melden, nur weil sie meine Anrufe ignoriert bzw. gesagt hat, sie will das jetzt auf das nötigste beschränken (war ihre Aussage, nachdem ich sie angesprochen hab!)? Sollen wir uns eine Auszeit nehmen und es dann nochmal versuchen? Ich möchte einfach jetzt das richtige tun und mir nicht vorwerfen, dass ich alles beendet hab! Hat sie die Freundschaft jetzt beendet? Soll ich nochmal einen Anlauf bei ihr starten?
    Sicher sehe ich es auch schon sehr lange so, das wir nicht mehr super Freundinnen waren, aber kann man nicht auch befreundet sein ohne das jeder alles vom anderen fordert, sprich hundertprozentige Aufopferung wie wir es bis vor einem Jahr noch hatten? Vielleicht könnt ihr mir ja einen Tipp geben?
    LG Claudia
     
  10. flying dreams

    flying dreams Well-Known Member

    AW: Beste Freundin

    Was für einen Tipp sollte ich dir in der Hinsicht schon geben...?

    Da sie lange Zeit von dir in der Freundschaft Aufopferung gefordert hat, finde ich nicht, dass ihr vorher "befreundet" ward. Es war Ausnutzung, Freundschaft war es schon lange nicht mehr.
    Und wenn du dich jetzt nicht wieder aufopferst, um die "Freundschaft" wieder herzustellen, dann kann dir niemand vorwerfen, sie nun zu beenden.

    Du hast geschrieben, dass sie ganz genau weiß, dass dich dieses Verhalten stört - mir scheint, sie will dich regelrecht "erpressen": Du verhälst dich wie früher und tust alles für mich, ich verhalte mich dafür wieder normal.

    Du ahnst worauf das hinausläuft.
    Den Handel musst du nicht eingehen.
     
  11. Strandläufer

    Strandläufer Well-Known Member

    AW: Beste Freundin

    Was willst DU eigentlich?
    Wieso willst du von hier Tips und Ratschläge, wir sind nicht du und stecken nicht in dir drin.
    Male mal ein Bild von dir und ihr und dann male das was du dir wünscht, wie es sein soll. Vielleicht kommst du dann dahinter.

    Kannst auch ein Lied komponieren, wenn dir das mehr liegt, hauptsache die Worte und die Melodie entstehen intuitiv ohne groß nachzudenken. Du hast, wenn du das hier liest, schon die ersten Töne gehört, das Bild gesehen und die Worte im Kopf.
    Alles Liebe
    Elke
     
  12. amilie

    amilie New Member

    AW: Beste Freundin

    hi Bambi, sicher ist so eine sache mit bester freundin schwer, ich kann mich gut in deine situation versetzen, habe auch kummer wegen meiner freundin gehabt. habe versucht mit ihr zu reden und wurde darauf wieder enttäuscht von ihr. auch ich war erkrankt aber es ging auch um andere dinde bei ihr und mir. habe diese freundschaft aufgelöst und ich fühle mich nicht schlecht dabei. ok, hin und wieder denke ich auch an die schönen zeiten zurück, aber manchmal muss man auch dinge im leben tun, die einem schwer fallen.
    ich an deiner stelle würde sie anrufen und zu einem gespräch bitten um die situation zu klären. wenn sie nicht möchte, lass es sein. sollte sie eine gute freundin sein, wird dsie sich eines tages wieder melden. vielleicht ist sie ja zu einem gespräch bereit und ihr seid wieder gut miteinander. aber nur so findes du die antwort auf ihr derzeitiges verhalten dir gegenöber, drück dir ganz fest die daumen. sollte es nicht klappen denke daran: schließt du eine tür, wird sich eine neue für dich öffnen. Lg Amilie
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden