1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Ich habe meinen Mann geschlagen

Dieses Thema im Forum "Gewalt" wurde erstellt von katz, 17 Dezember 2007.

  1. katz

    katz Active Member

    Werbung:
    Ich habe immer wieder auf ihn eingeschlagen, getreten, gekratzt, gebissen.
    Ich konnte einfach nicht aufhören. Ich habe so eine Wut im Bauch.

    Jetzt hat er GsD die Wohnung verlassen. Hätte er das nicht getan, wäre es sicher noch schlimmer geworden.

    Wo lass ich mich jetzt einliefern?
     
  2. katz

    katz Active Member

    AW: Ich habe meinen Mann geschlagen

    Jetzt kommt eine SMS, wo er sich für etwas entschuldigt, was er dabei gesagt hat.
    Ich bin so ein schlechter Mensch.
     
  3. bschmiddi75

    bschmiddi75 Well-Known Member

    AW: Ich habe meinen Mann geschlagen

    :confused::confused::confused:
     
  4. katz

    katz Active Member

    AW: Ich habe meinen Mann geschlagen

    Jetzt schreibt er, dass er heute Abend reden möchte. Was gibt es denn da noch zu reden?
     
  5. bschmiddi75

    bschmiddi75 Well-Known Member

    AW: Ich habe meinen Mann geschlagen

    Das scheint ja wirklich arg angestaute Wut gewesen zu sein,magst Du darüber berichten!?

    LG
     
  6. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    Werbung:
    AW: Ich habe meinen Mann geschlagen

    Was willst du? Ich meine von der Beziehung.

    Eberesche
     
  7. pisces

    pisces Well-Known Member

    AW: Ich habe meinen Mann geschlagen

    herzilein, n' bissi mehr infos - büdde...
    aber - vielleicht willste's ja nur mal so loswerden und es nicht lösen, gell?
     
  8. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    AW: Ich habe meinen Mann geschlagen

    Ich kann nur sagen: Endlich einmal anders rum.
    Denke, er hätte sich verteidigen können, wenn er gewollt hätte - oder :confused:
     
  9. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    AW: Ich habe meinen Mann geschlagen

    Hallo Handwerkprofis
    :confused: Das meinst du nicht ernst oder?

    Geht es darum?

    Es sind nicht immer nur Frauen, die geschlagen werden. Die Dunkelziffer der geschlagenen Männer ist enorm groß. Sie gehen damit nicht an die Öffentlichkeit, weil es ihnen peinlich ist.

    Es einzusehen, dass es nicht okay ist, ist vielleicht schon ein kleiner Schritt, die Dinge anders zu lösen. katz, bist du noch da? Da du fragst, was reden bringen soll, frage ich dich noch einmal: Was erwartest du von eurer Beziehung? Bist du überhaupt noch an eurer Beziehung interessiert?

    Ich kenne auch die Situation, wo der eine Partner den anderen solange provoziert, dass diesem die Hand ausrutscht...ich kann nicht sagen, dass ich Verständnis dafür habe, doch ich habe gesehen, dass der "gewaltätige" Part dermaßen überfordert ist, dass er praktisch keine andere Wahl hat - für ihn gesehen. Weil der Partner weiß, wie er in den Situationen reagiert. Das ist dann keine Hilfe, sondern schon Nötigung.

    Eberesche
     
  10. Katze1

    Katze1 Well-Known Member

    AW: Ich habe meinen Mann geschlagen

    Ich meine es überrascht - man hört, wie du durch die Dunkelziffer beschreibst, sehr sehr selten davon. Ich muss dabei an den Film "Der geschlagene Mann" mit Peter Strauss denken. Er hat sich aus Liebe zu seiner Frau nicht gewehrt, obwohl er körperlich dazu in der Lage gewesen wäre.

    Aggression ist immer eine extreme Form von Hilflosigkeit (wenn es nicht sadistisch ist).
     
  11. jesus

    jesus Well-Known Member

    AW: Ich habe meinen Mann geschlagen


    andere geschichte:

    auch interessant:

    ein süsses kätzchen:

    eifersüchtig?....:

    wohin das wohl noch führen wird?......:
    hihi.... und wer traut sich jetzt bilanz ziehen? :weihnacht

    lg
    jesus

    ....und mal ganz abgesehn davon - JAAAAAAA! GIBS IHM! ICH WILL BLUT SEHN!!! :welle:
     
  12. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    AW: Ich habe meinen Mann geschlagen

    Danke lieber Jesus,
    womit sich meine Frage, was sie von der Beziehung will - erledigt hätte!
    Eberesche
     
  13. bschmiddi75

    bschmiddi75 Well-Known Member

    AW: Ich habe meinen Mann geschlagen

    Tja was soll man sagen...der arme Kerl!

    Kann man eigentlich froh sein daß er das alles mitgemacht hat,bzw. lustig war das für IHN sicherlich nicht!

    Echt übel so ein Hin und Her!
     
  14. katz

    katz Active Member

    AW: Ich habe meinen Mann geschlagen

    Ich war zu dem Zeitpunkt im 8. Monat schwanger.
    Sehr, sehr unglücklich. Fühlte mich komplett gefangen mit ihm.
    Er ließ mich nicht in Ruhe. Keinen Meter konnte ich gehen, ohne dass er auf mich einredete oder mich festhielt. Ich konnte nicht mehr. Nachdem ich stundenlang gebettelt habe, dass er mich in Ruhe lassen solle. Nur für eine Weile bis wir uns beruhigt haben und wieder miteinander reden können. Gebeten, gebettelt, geweint, geschrien, keine Chance.
    Da ist es mit mir durchgegangen und ich habe auf ihn eingeschlagen, bis er aus der Wohnung raus war.

    Keine Entschuldigung, ein Versuch einer Erklärung.
     
  15. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    AW: Ich habe meinen Mann geschlagen

    Dann ist das Kind jetzt 2 Jahre alt. Was ist es geworden?
    Wie sieht es aus bei dir - euch? Habt ihr euch ausgesprochen? Seit ihr noch zusammen?
     

Diese Seite empfehlen