1. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Lottosechser! -was tun mit dem Geld??

Dieses Thema im Forum "Geld" wurde erstellt von Kyana, 3 Januar 2006.

  1. Kyana

    Kyana Guest

    Werbung:
    Hallo!

    Stell dir vor, du hättest einen 6er im Lotto gemacht und etliche Millionen Euro gewonnen.

    Was würdest du tun mit dem ganzen Geld???

    LG
    Kyana
     
  2. ChrisTina

    ChrisTina Well-Known Member

    Ich würd das obere Himmelreich kaufen - und (m)ein Camp errichten
     
  3. Roxy

    Roxy Member

    Huhu,

    Also,mh...das ist ne gute Frage...naja ich würds wahrscheinlich erst mal zur Seite legen (denn was will ein 16 Jähriges Mädchen mit so viel geld machen? :D )
    Also ich würde mal sagen,damit hätte ich dann immerhin schon mal meine Zukunft einigermaßen gesichert ;)
    Was allerdings dann ziemlich blöd ist,ist,dass man dann natürlich wieder "ganz viele Freunde hat" auch wenn die Person einen nicht leiden kann...
     
  4. Aayla Liah

    Aayla Liah Well-Known Member

    Ich würde erstmal eine Haufen Kinder bekommen wollen.
    Und dann würde ich mir ein große stück Land kaufen, ein großes Haus darauf setzen und eine großen Stall und würde alle kranken Tiere aufnehmen, die man zu mir bring und wieder gesund pflegen. Das war schon ein Kindheitstraum, den ich bis heute noch nicht abgelegt habe. Und jeder zeigt mir n Vogel.

    LG
    Aayla
     
  5. Kyana

    Kyana Guest

    Hallo Aayla!!

    Versteh' ich nicht - ist doch ein wunderbarer Traum!
    Wenn ich daheim ewig viel Platz hätte, würd' ich mir haufenweise Tiere halten - Hasen, Meerschweinchen, Hamster, Degus, Chinchillas, Frettchen, Katzen, Hunde, Pferde,.... Und wenn ich die Zeit dazu hätte (das ist ja das nächste), würd' ich mich den ganzen Tag drum kümmern... *träum*

    Also: ich versteh' deinen Traum :)

    LG
    Kyana
     
  6. Aayla Liah

    Aayla Liah Well-Known Member

    Werbung:
    Ja ne? Find ich auch!

    Ich bin schon immer mit Tieren aufgewachsen und kann ohne die nicht leben.
    Da quillt mein Herz vor über wenn ich das machen könnte.

    Hab auch schon überlegt, klein anzufangen, aber ohne Geld geht bekanntlich nichts.

    LG
    Aayla
     
  7. 'Nen Sechser im Lotto?

    Oh, liebe Kyana,

    da würde ich ganz viel Gutes mit tun. Ich würde Obdachloseninitiativen unterstützen, die Gefängnisseelsorge, SOS-Kinderdorf, Unicef, Tierheime. Ich würde eine Ausbildung in Fußreflexzonenmassage machen. Mit meinem lieben Schatz würde ich per Postschiff nach Norwegen fahren. Ich würde 3 Wochen im Alexis Zorbas Centre auf Corfu verbringen. Ich würde mich 3 Wochen lang der Mystic Rose hingeben, und, und, und.

    Aber da ich lieber gebe als nehme, wird bei mir der Bote von der Lottogeselllschaft wohl nicht klingeln. Aber man kann ja mal träumen.

    In diesem Sinne, Birgit-Fanilia :morgen:
     
  8. east of the sun

    east of the sun Well-Known Member

    Ich würde ein vernünftiges Auto kaufen, eine 5 Zimmer Wohnung mieten, mich und meine Familie einkleiden und den Rest unter die Leute bringen.

    Aber das wichtigste: ein grosses Fest!:party02:
     
  9. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    ...ettliche Millionen...

    ...cool....
    ich würde erst einmal alle Häuser, also unser, das von meinen Eltern und von meinem Bruder abbezahlen.
    ...dann würde ich jedem meiner Kindern ein Teil des Geldes anlegen; jedem aus der Familie (aus meiner und der meines Mannes) einen kleinen Barbetrag geben...einen Teil für unser Alter anlegen...(cool wäre, wenn es soviel wäre, dass wir von den Zinsen leben könnten :) )
    ...dann würde ich mit der ganzen Familie schick essen gehen...
    ...mit meinen beiden Ältesten eine Shopping tour unternehmen und mir endlich mal ordentliche Klamotten kaufen und mindestens drei Paar Schuhe.
    ...meiner Ältesten würde ich die Schulden für ihr kleines Auto erlassen und beiden eine kleines süsses neues Auto kaufen.
    ...dann gibt es bei uns in der Nähe ein Heim für schwer erziehbare Kinder, den würde ich einen großen Betrag zukommen lassen und vielleicht noch einige nötige größere Anschaffungen...
    ist noch Geld übrig?...
    dann würde ich noch gerne in Urlaub fahren...so richtig mit Hotel...in den Süden...
    ach ja... und bei soviel Geld würde ich meinen Job kündigen.
    Es gibt nur einen Haken an der Sache.....ich spiele nicht Lotto :stickout2
    aber es war mal schön von so einem Riesengewinn zu träumen.
    Penelope
     
  10. ELLA

    ELLA Well-Known Member

    Guten Morgen zusammen!

    Heute ist ein schöner tag um richtig Geld auf den Kopf zu hauen*gg

    Also, ich verplane mal meinen Lotto 6 er, den ich demnächst gewinnen werde :banane: :banane: :banane:

    Als erstes werde ich die Bank wechseln, ich mag den Chef nämlich nicht, und da bin ich eigen*gg

    Dann würde ich einmal in meinem Leben richtig egoistisch sein, und erst mal meiner kleinen Familie den Traum von einem Bauernhof ermöglichen, aber erst mal noch ohne Tiere drauf, denn ich habe noch viel vor!
    Dann wäre ein neues Auto dran, ein Allrad, mit genug Platz
    Dann würde ich unser Haus endlich abbezahlen, und den Mietern, die monatliche Miete soweit erträglicher machen, das auch sie besser leben könnten!
    Ich würde das Haus meiner Eltern abbezahlen, und denen ein neues kleines Häuschen in unserer Nähe kaufen, mit Pool und Sauna, meiner Tante und ihrer Familie auch, aber wohl eher in Deutschland, denn da fühlen sie sich wohl und auch meinen anderen Familienmitgliedern!
    Dann würde ich eine Große Finka mieten im Süden, wo ich meine ganze Familie hin einlade um Ferien zu machen.
    Zwei guten Freunden würde ich zwei große Wünsche erfüllen :)
    Und den Rest anlegen....

    Drückt mir die Daumen, damit es klappt*gg
    Denn wenn ja, werde ich Euch einladen, das Hotel bezahlen und wir werden einige lustige Tage haben! :banane: :banane: :banane:

    JEAHHHHHHH

    Gaaaaanz liebe Grüße
    ELLA!
     
  11. soleille

    soleille Member

    Ich vermute ,ich müßte mich erst mal in die Psychiatrie einweisen lassen ,weil das zuviel Glück wäre ,als daß ich es aushalten könnte :party02:

    Lieber als ettliche Millionen wäre mir ein solider 4 -500 000 € - Gewinn .
    Überschaubar.
    Ich würde mir ein Häusschen kaufen ,mit großem Garten ,mit drei Wohnbereichen ,einem kleinen Schwimmbad - und mit großem Atelier.
    Und dann würde ich es mir schön machen:
    - Künstler engagieren ,die bei mir Kurse geben
    - ein paar Tiere aufnehmen
    - an ein oder zwei alleinerziehende Mütter oder Väter vermieten
    - mir regelmäßig Massagen und Fußreflexmassagen gönnen
    - eine Fitness- und Ernährungsberaterin einstellen
    - Hausgehilfin sowieso
    - Typberatung
    - ein besseres Auto kaufen
    - und mich damit gelegentlich weitere Strecken von einem Chaffeur fahren
    lassen
    - eine Schiffsreise machen
    - meinen Nichten und Neffen einen besonderen Wunsch erfüllen
    - mir neue Hobbies zulegen ( z.B.Motorbootführerschein machen , reiten
    lernen , ein Buch schreiben ,Gesangsunterricht nehmen )
    - Doppelkinn absaugen lassen :clown:
    - viele,viele CD s kaufen und eine richtig gute Anlage
    - mich so richtig gesund ernähren

    Na und natürlich mein Gewissen beruhigen durch Spenden.
    Vielleicht sogar richtig gern in gute Projekte investieren : Straßenkindern in Bukarest ein Heim bieten - Brunnen im Sudan finanzieren - eine Schule in Tibet bauen - Anlaufstellen für mißhandelte Kinder hier bei uns anbieten -
    Elternschulen entwickeln -
    Tja,aber leider spiel ich kein Lotto :cool:
     
  12. Sorgenkind

    Sorgenkind Member

    Ich weis das klingt blöd. Aber ich würde die hälfte meinen ELtern geben. WIr haben einen kleinen Familienbetrieb der nicht so gut läuft und da könnten sie es gut gebrauchen. Auserdem würde ich einen Teil an verschciedene Organisationen spenden.
    Dann würd ich mir vieleicht ne wohnung suchen. Und den Füherschein nachmachen
     
  13. sunlight

    sunlight Well-Known Member

    Hallo,:)

    das klingt doch nicht blöd.
    Deepak Chopra schreibt sehr treffend im Vorwort eines seiner Bücher: "Für alle, die aus sich heraus geben und dafür die Fülle des Universums erfahren."
    :liebe1:

    Wer sich selbst zuerst seine Wünsche erfüllt, ist dazu natürlich genau so angehalten. Es muss uns selbst gut gehen, damit wir (überhaupt) geben können. :)

    Viele Grüße von sunlight.
     
  14. Sorgenkind

    Sorgenkind Member

    naja,.. im prinzip ist es ja auch selbstsüchtig von mir- Ich habe einfach angst das wir pleite gehen und das geschäft verlieren. es ist immerhin schon fast 80 jahre alt und kann sich gegen die großen konkurenten einfahc nicht behaupten.
     
  15. Zwergal007

    Zwergal007 Well-Known Member


    ich würd meiner mama ein schönes haus kaufen, als dankeschön, für die ganze unterstützúng in meinem leben (auch finanziell) dann würd ich mein altes auto (3er golf verkaufen) u mir einen audi a3 kaufen und den rest den würd ich spenden!!!

    lg zwergal007
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden