1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Orgasmus

Dieses Thema im Forum "Sexualität" wurde erstellt von leichte Feder, 20 Juni 2007.

  1. leichte Feder

    leichte Feder Well-Known Member

    Werbung:
    AW: Orgasmus

    Ich glaube aber dass es Frauen gibt die sehr leicht zum Orgasmus kommen u andere die sich schwerer tun, zb weil sie sehr sensibel sind.
    Das heißt aber meiner Meinung nach nicht, dass es für die eine deshalb schöner oder erfüllender ist.

    Oder seht ihr das anders?

    glg, leichte Feder.
     
  2. Strandläufer

    Strandläufer Well-Known Member

    AW: Orgasmus

    Sensibel heißt was?
    Wenn sensibel gleichgesetzt mit Angst ist, dann funktioniert das mit dem Orgasmus bestimmt nicht, da müsste Mann ganz schön ackern.
    LG
    Elke
     
  3. Niki

    Niki Well-Known Member

    AW: Orgasmus

    Hi Ihrs,
    wie würdet ihr Orgasmus definieren?

    Ich hatte bisher jedesmal einen Orgasmus - bei jedem Sex mit meinem Mann. Jedoch: dieser Orgasmus war rein körperlicher Art.

    Eines Tages hatte ich (per Telefon) im Gespräch mit einem Freund einen Orgasmus, der mehr auf geistiger Ebene da war - ein himmlisches Verschmelzen zweier Seelen bei gleichzeitig körperlicher Extase....

    ....seitdem hab ich zwar immer noch einen körperlichen Orgasmus mit meinem Mann, doch ich weine jedesmal danach, weil ich mich nach dieser seelischen Verschmelzung sehne.....die bei meinem Mann einfach nicht gegeben ist.

    das ist etwas, was mich traurig macht - und hilflos
    Niki
     
  4. Strandläufer

    Strandläufer Well-Known Member

    AW: Orgasmus

    Ja da fliegen einem die Sinne weg liebe Niki. Das ist wie Fliegen im All
    Träum....
    Das funktioniert nur bei völliger Hingabe und vorbehaltloser Annahme des Partners, die Vorausetzungen hast du mit deinem Mann nicht. Das ist schade.
    Ist mir auch nicht mehr gelungen, leider. Wenn du aber nach diesem Erleben weinst, dann überlege wie du wieder in den Zustand der Hingabe kommst, mit deinem oder einem anderen Mann, wobei ein anderer irgendwann diese Hingabe auch nicht mehr in dir auslöst, nehme ich an.

    LG
    Elke
     
  5. Tantrafan

    Tantrafan New Member

    AW: Orgasmus

    Meine Freundin kommt immer, wenn wir zusammen sind und das mehrmals.
    Merkwürdig ist nur, daß es bei mir nicht so einfach ist. Das hat aber den unschätzbaren Vorteil, daß uns mein Orgasmus nicht in die Quere kommt, denn dann bin ich total abgemeldet. :)
    Wir schätzen auch beide Orgasmusarten, sowohl den sog. klitoralen, als auch den vaginalen, der wohl vom G-Punkt her kommt. Wenn beide Orgasmen zusammenkommen, müßten eigentlich die Seismographen ansprechen. :)
     
  6. weib

    weib New Member

    Werbung:
    AW: Orgasmus

    so nu misch ich mich auch mal ein :tongue:
    ich denk es kommt immer auf die jeweiligen partner drauf an und wie die auf *frau* eingehen, wenn sie sich fallen lassen kann, dann passiert auch IM körper was.
     
  7. mujer

    mujer Active Member

    AW: Orgasmus

    hallo!
    die Länge? die tut gar nichts zur Sache...
    auf die Dicke kommt es drauf an :escape:

    hmmmmm.....
    für mich hat Orgasmus nicht unbedingt was mit echter wahrer Liebe zu tun -
    Ich kann auch ohne "Stimulation der bekannten Organe" einen Orgasmus bekommen :dontknow:
    Bei einem Exfreund von mir hatte ich eigentlich immer dieses "Wahnsinnsgefühl", obwohl wir ansonsten gar nicht zusammengepasst haben....
    Er wollte mich allerdings trotzdem heiraten - soviel zum Unterschied Mann/Frau :escape:
    oh sorry, dass ich da jetzt so richtig Klischees bediene, aber...
    für mich ist allein das Wort "Orgasmus" ein bisschen was klischeehaftes

    Gott sei Dank fragt mich mein Mann nie, ob ich auch "gekommen" bin - wenn ja, ist gut, wenn nein, dann auch
    (und nein: immer "komm" ich nicht - erstens weil ich manchmal zu müde bin und zweitens, bin ich halt nicht immer "in Stimmung", ist mir aber egal - da fehlt mir deshalb nix!!)

    liebe Grüße!
     
  8. shunya30

    shunya30 Member

    AW: Orgasmus

    hm bei mir klappt das nie, unter 10 mal in meinem leben u nur ansatzweise, mein therpaeut meinte 80% der frauen haben orgasmusprobleme u die meisten kommen nur klitoral was beim akt ja nicht so stimuliert wird u er kennt das aus seinem umkreis...
    irgendwie belastet mich das aber was soll ich tun, abwarten , nicht hoffen, nicht dran denken u warten,.vielleicht geht der knopf ja dann irgendwann auf u auf einmal klappts hoff ich halt....
     
  9. einsam1963m

    einsam1963m Member

    also es gibt auch Frauen die bei jedem, d.h. bei häufigem Partnerwechsel immer "kommen"
    Ich hatte so eine vor ein paar Jahren,frage mich aber was das für eine veranlagung ist....
     
  10. Gwendolyn

    Gwendolyn Guest

    Hattest du jemals eine Frau die für dich "normal" war, einsam1963m? So wie du schreibst hast du ein unglaubliches Talent, mit "abartigen, unnormalen" Frauen Beziehungen zu führen. Was stimmt mit dir nicht, dass du alle deine Partnerinnen auch Jahre später noch in Internetforen schlecht machst? Warum bist du überhaupt mit diesen Frauen zusammen, wenn sie doch so abnormal sind?

    Sex ist das einzige Thema das dich interessiert in diesem Forum. Warum beschäftigt dich das so?
     
    Eberesche, Silence und Reinfriede gefällt das.
  11. einsam1963m

    einsam1963m Member

    bitte?? was heisst "bist du mit diesen Frauen zusammen...!!? natürlich war ich nicht lange mit
    solchen Frauen zusammen, habe eben immer nur "solche" kennengelernt!!
     
  12. Gwendolyn

    Gwendolyn Guest

    -Hattest du jemals eine Frau die für dich "normal" war, einsam1963m?
    -Was stimmt mit dir nicht, dass du alle deine Partnerinnen auch Jahre später noch in Internetforen schlecht machst?
    -Sex ist das einzige Thema das dich interessiert in diesem Forum. Warum beschäftigt dich das so?
     
  13. Clara Clayton

    Clara Clayton Well-Known Member

    Hi,

    also eigentlich machen diese Frauen, von denen du erzählst, keinen abnormalen Eindruck auf mich. Was ist denn schlimm daran, wenn eine Frau mit wechselnden Partnern einen Orgasmus haben kann? Dazu kann ich sie nur beglückwünschen.

    Eine andere Frage drängt sich mir dabei allerdings auf: Woher weißt du das eigentlich? Hast du ihr Tagebuch gelesen oder hat sie dir das erzählt. Dabeigewesen wirst du ja wohl kaum sein.

    Es tut mir leid, daß du, aus deiner Sicht, so schlechte Erfahrungen mit Frauen gemacht hast. Aber vielleicht liegt das auch ein Stück weit an dir.

    Eines würde mich aber doch noch interessieren. Was meinst du mit "Veranlagung"? Kannst du das mal erklären?
     
    Eberesche, Spätzin und Silence gefällt das.
  14. Reinfriede

    Reinfriede Well-Known Member

    Warum?

    Lg
    Reinfriede
     
  15. Silence

    Silence Well-Known Member

    Hallo einsam....,

    bist Du eigentlich jemals in eine Frau verliebt gewesen ?

    Mir kommt Dein Verhalten und Deine Einstellung zu den Frauen sehr negativ vor, so als wären sie nur für Sex zu gebrauchen !
    Hattest Du mit den Frauen, von denen Du hier berichtest, eine Beziehung ?

    Hattest Du jemals ein Interesse daran, daß eine Frau sich in Deiner Gegenwart wohlfühlt, gerne mit Dir morgens zusammen aufwacht ?
    Hattest Du jemals romantische Erlebnisse mit ihnen ?

    Z. B. einen Sonnenaufgang zu bestaunen, einen Strandspaziergang Nachts, ein Candlelight- Dinner ect ?

    Hast Du einer Frau jemals zu verstehen gegeben, daß du ernsthaft an ihr interesiert bist ?

    Viele Grüße

    Silence
     

Diese Seite empfehlen