1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Wenn der Exfreund dein Chef ist

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Lebensfragen" wurde erstellt von Magnolie, 3 Mai 2016.

  1. Magnolie

    Magnolie New Member

    Werbung:
    Hallo ihr Lieben,

    ich bin neu hier auf diesen Forum und mich beschäftigt schon lange dieses Thema.
    Ich arbeite seid 3 Jahren im Unternehmen meines Exfreundes.
    Getrennt sind wir seid 1,5 Jahren mit immer wieder kehrenden Versuchen einer Beziehung.
    Er ist sehr von sich überzeugt und versucht mich zu manipulieren, mal mit Vorwürfen und mal mit Lob und Liebesschwüren.
    Für mich ist es sehr schwierig aus dieser Situation raus zu kommen da ich immer wieder leicht zu verbiegen bin. Also wenig Durchsetzungskraft.
    Wie kann ich es schaffen aus diesem Hamsterrad raus zu kommen.
    PS: Ich hatte schon gekündigt vor einem Jahr und bin nach langen Biten von ihm wieder zurück gegangen!!
    Was ich als Fehler sehen muss und jetzt einfach nicht die Kraft habe es endgültig zu beenden.

    Ich liebe meine Arbeit nur glaubt er immer wieder da ich in seiner firma arbeite hat er privat auch das Recht auf mich. Er geht soweit das er meine Passwörter hackt meine Mails an ihn weiterleitet usw. kurz um stalkt.

    lg
    Magnolie
     
  2. Spätzin

    Spätzin Well-Known Member

    Hallo Magnolie,

    hattest Du nachdem Du gekündigt hast schon eine neue Stelle???

    ich bin immer für klare Verhältnisse, aber jeder Mensch ist anders!
    Solange Du in seiner Firma arbeitest wird sich da nix ändern. Passwörter hacken und Mails weiterleiten ist ein no go. Aber wo willst du Dich beschweren wenn er Dein Chef ist.

    Meine Devise ist warschon immerso und ist es immer noch: Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende!
     
    Walter und martin040 gefällt das.
  3. Magnolie

    Magnolie New Member

    Hallo Spätzin,

    danke für deine Meinung, nein Job hatte ich noch keinen und auch keine Wohnung in Aussicht.

    Beschweren kann ich mich beim Chef nicht aber bei ihm als Exfreund.
    Aus den Augen aus den Sinn ist immer besser-

    lg
    Magnolie
     
  4. Spätzin

    Spätzin Well-Known Member

    Da wird es dann aber höchste Zeit dass Du Dir eine andere Arbeit suchst und eine andere Wohnung.
    Schließlich ist es Dein Leben und Du kannstDir eine Arbeit suchen in welchem Ort Du willst und auch gleich eine Wohnung dazu.

    Das Du Dich immer wieder einlullen läßt erleichtert die Situation für Dich nicht. Also steh auf und handle!
     
    Magnolie und Bubble gefällt das.

Diese Seite empfehlen