1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Wo lernt man im Alter noch einen Partner kennen?

Dieses Thema im Forum "Alt werden, alt sein" wurde erstellt von Katze1, 29 Januar 2007.

  1. AngelNomade

    AngelNomade Well-Known Member

    Werbung:
    Entscheidungen treffen ???

    Hallo Ihr beiden

    @ Elke;

    Dank Dir für das "Nähkästchen" - jetzt verstehe ich viel besser, wie Du zu Deinen ungewöhnlich durchdachten Einschätzungen kommst.

    Aus eigener Erfahrung;

    @ beide Salama und Elke :)

    Eine Nachfrage zum Zitat oben hab ich:

    Was wär für Dich / Euch eine große starke Frau? Körpermasse und Körperkraft sind ja sicherlich nicht die wichtigsten Tugenden einer Frau ... aber was dann?

    Klare Entscheidungen treffen können /
    Eine Familie (oder wie bei mir) ein Team managen können?

    Die Frage, die ich dabei vor allem habe:

    Wie paßt Frau und Erfolg zusammen?

    Ich find´s manchmal verdammt schwer, beides unter einen Hut zu bekommen;

    Angel
     
  2. Strandläufer

    Strandläufer Well-Known Member

    AW: Wo lernt man im Alter noch einen Partner kennen?

    Na ja Salama
    du konntest ja schlecht erwarten, dass ein "Nein" vorallem nach so vielen "Ja´s" kommentarlos hingenommen wird. Disput ist doch gut, das klärt einiges, falsche Harmomie schadet m.M. nach nur der Gesundheit.
    Die Kunst ist es das schlechte Gewissen und die Gegenargumente mit einzukalkuliren, wenn wir "Nein" sagen.
    LG
    Elke
     
  3. Strandläufer

    Strandläufer Well-Known Member

    AW: Entscheidungen treffen ???

    Ich finde es auch schwierig Erfolg und Frau zusammen zu bringen. Ich denke das Stärke nicht nur in Erfolg, klaren Entscheidungen usw. spiegelt, sondern auch im gelegentlichen schwach sein.

    Warum nicht zugeben können, dass wir manchmal Gradwanderungen unternehmen? Warum nicht zugeben, dass wir uns manchmal überfordert fühlen, selber wenn der Partner das nicht so ganz nachvollziehen kann. Wichtig ist, dass ich es wichtig nehme und dazu stehe.
    LG
    Elke
     
  4. AngelNomade

    AngelNomade Well-Known Member

    schwach sein dürfen?

    Hallo Ihr beiden;

    Stark sein liegt auch im schwach sein können ... oh manno, das hat mir mal jemand ganz direkt als meine Schwäche benannt - ist schon ein paar Jahre her, erinnere mich jetzt erst wieder dran, als ich Dein Posting gelesen habe.

    *aufhorch* - wobei ich auch gerade (im Team) das entgegengesetzte Feedback bekomme:

    Angel, warum bestehst Du eigentlich darauf, unter Deinen Möglichkeiten zu bleiben, nur weil Du eine Frau bist. Fürchtest Du, als Frau nicht mehr attraktiv zu sein, wenn Du zu erfolgreich bist?

    und was ich nun vermute ist, daß beides zutrifft ..., obwohl sich beide Positionen ja gegenseitig ausschließen müßten.

    habt Ihr eine Idee, wie Schwäche nicht zugeben und auf das Recht, schwach sein zu dürfen, pochen, zusammenpassen könnten?

    Ich seh da im Moment nur einen Widerspruch, den ich nicht auflösen kann.

    AngelNomade
     
  5. Strandläufer

    Strandläufer Well-Known Member

    AW: Wo lernt man im Alter noch einen Partner kennen?

    Also SChwäche nicht zugeben, kann von Fall zu Fall sein, dass ich so handle. Ich sage nicht jedem wie es in mir aussieht und nicht zu jeder Gelegenheit, aber mir gegenüber kann ich offen sein. Wenn ich eine Schwäche bei mir erkenne, kann ich überlegen ob ich sie wahrnehmen, aber mich nicht von ihr in meinem Handeln beeinflussen lassen will, ob ich die Kraft und/oder die Lust habe über sie weg zu gehen.
    Angel, ich habe viele Stärken, viele Fähigkeiten...nur ausleben tue ich sie nicht alle, weil ich andere Prioritäten habe. Ich MUSS nicht jede Stärke auch leben.

    Ein Beispiel: Ich bin ziemlich fit, was Computer angeht, ich könnte damit ganz sicher auch so manchen Euro verdienen, aber ich bin zu bequem dazu. Ich mache das lieber Hobby mässig weiter ohne Vrpflichtung.
    Anderes Beispiel: Ich habe vor dem ein oder anderen Angst, manchmal entscheide ich mich mich dieser Angst zu stellen und genau das was mir Angst macht trotzdem zu tun, manchmal entscheide ich mich aber auch den für mich scheinbar bequemeren Weg zu gehen!

    Wichtig ist für mich, mir meiner Ängste, Schwächen und Grenzen bewusst zu sein und dann zu entscheiden und diese Eigenschaft empfinde ich als Stärke.

    Meine Stärke ist auch, wissentlich Dinge nicht zu tun, obwohl ich überzeugt bin, dass ich das was andere mir empfehlen ein gangbarer Weg wäre. Ich gehe meinen eigenen Weg, den den ich für richtig ung gut für mich halte.
    LG
    Elke
     
  6. AngelNomade

    AngelNomade Well-Known Member

    Werbung:
    AW: Wo lernt man im Alter noch einen Partner kennen?

    Ok, Computer ist ein Beispiel - wie kommt´s übrigens, daß Du damit so fit bist? Hast Du mal beruflich was mit Computern gemacht?

    Das Beispiel mit der Angst versteh ich nicht, ich würd auch sagen, es ist eigentlich kein Beispiel, sondern eher eine allgemeine Beschreibung. Vielleicht hast Du ja auch schon beobachtet, in was für Fällen Du an die Angstpunkte eher rangehst und welchen eher ausweichst?
    Meist gibt´s da ja Muster;

    AngelNomade
     
  7. salama

    salama Well-Known Member

    AW: Wo lernt man im Alter noch einen Partner kennen?

    Heute weiß ich, daß ich von Anfang an immer klar meine Meinung hätte sagen müssen.
    Aber man will ja als "Neuzugang" in der Familie nicht negativ auffallen.
    Ich werde es nie wieder tun, nur um anderen zu gefallen.

    LG
     
  8. Strandläufer

    Strandläufer Well-Known Member

    AW: Wo lernt man im Alter noch einen Partner kennen?

    Also die Kenntnisse was Computer betrifft habe ich erlesen, erarbeitet und bei meinem Sohn gelernt, beruflich wende ich Computer nur an.
    Angst habe ich z.B. derzeit vor dem Auto fahren, ich fahre nicht, weil ich ahne, dass ich mit dieser Unsicherheit noch am ehesten einen Unfall baue. Das geht auch wieder vorbei und ab und zu fühle ich mich auch sicher genug um zu fahren, dann tue ich es auch. Dann überschreite ich die Grenze meiner Angst.
    Mit dem Rad ungebremst einen Berg runter fahren tue ich nicht, weil ich Schiss habe. Da lass ich auch nicht mit mir reden, weil ich ziemlich Angst vor dem Fallen habe!
    Früher habe ich sensible Themen nicht direkt mit anderen Menschen besprechen können und habe deshalb oft den Mailkontakt gewählt. Heute bevorzuge ich das persönliche Gespräch, das hat mich schon eine Menge Überwindung gekostet. Zu diesen Gelegenheiten kann ich auch demjenigen sagen, dass es mir unangenehm ist..damit zeige ich eine gewisse Schwäche.

    Mmmh weiß nicht, sind deine Fragen beantwortet?
    LG
    Elke
     
  9. AngelNomade

    AngelNomade Well-Known Member

    AW: Wo lernt man im Alter noch einen Partner kennen?

    Klar, Autofahren oder mit dem Rad den Berg runterfahren - klar sind das Beispiele. Ich find auch, daß sich in ihnen schon ein Muster andeutet; Klarer würde das noch durch Beispiele für Deine Stärken.

    Hast Du eine Vermutung, in welchem Bereich (z.B. Kopf, Herz, Hand) sie liegen könnten?

    AngelNomade
     
  10. Strandläufer

    Strandläufer Well-Known Member

    AW: Wo lernt man im Alter noch einen Partner kennen?

    Ich habe in allen Bereichen Stärken,
    Ich denke viel über die Dinge des Lebens nach, kann durch meine Bereitschaft und den Spaß zu denken viel aus mir herausholen (Wissen, Kenntnisse, Fähigkeiten, das gebe ich dann sehr gerne weiter. Ich kann gut anpacken, bin sozusagen praktisch veranlagt.
    Meine Stärken kommen zu unterschiedlichen Zeit unterschiedlich stark zum tragen. Möglich, dass die Kopfarbeit in vielen Bereichen zu den anderen Stärken führt.
    LG
    Elke
     
  11. AngelNomade

    AngelNomade Well-Known Member

    Nomaden-Web

    Hallo Elke, Salama und wer hier noch mit liest natürlich auch;

    Freundlich und kompetent wie ich Euch inzwischen kenne, wag ich´s heute mal, Euch um Euer Feedback zu bitten.

    Ich bzw. wir im Team sind mit unserer Website, dem Nomaden-Web, ja noch im Aufbau. Seit einigen Wochen kommen nun auch einige ganz neue Interessenten bei uns im Nomaden-Web an.

    Durch die Fragen und Kritik, die bei uns ankommen, fällt mir nun folgendes auf:

    Unser Nomaden-Web müssen wir wohl doch entweder:

    auf besonders pfiffige praktisch begabte Leute ausrichten, die mal so nebenbei ihre Seiten ins Netz stellen und abchecken, wieviel Geld sich damit verdienen läßt.

    oder aber

    für eher unerfahrene Menschen bauen, die viel Unterstützung brauchen, um eine Website zu bauen, mit der man ein paar Euro verdienen kann.

    Im Moment liegen wir dazwischen und versuchen es sowohl den einen als auch den anderen recht zu machen.

    Seht Ihr das auch so? (daß wir das jetzt so machen)

    Vor allem aber wär ich Euch für Feedback sehr dankbar, wie Ihr das einschätzt:

    Könnte das Nomaden-Web eher für (kleine) Profis oder für unerfahrene Menschen interessant sein?

    Ich bin für die Texte Seite und für die Kundenbetreuung verantwortlich und jetzt an dem Punkt, daß ich mal ins Klare kommen muß, will, wie wir mit unserem Nomaden-Web weitermachen;

    Liebe Grüße
    AngelNomade
     
  12. Strandläufer

    Strandläufer Well-Known Member

    AW: Wo lernt man im Alter noch einen Partner kennen?

    Hallo Angel,
    warum willst du dich festlegen?
    LG
    Elke
    PS Ich würde einen eigenen Thread dazu aufmachen, weil so allmählich das eigentliche Thema verloren geht, finde ich.
     
  13. AngelNomade

    AngelNomade Well-Known Member

    AW: Wo lernt man im Alter noch einen Partner kennen?

    Ok. Und um nicht doch hier noch weiterzustricken, antwort ich dann im neuen Thread auf Deine Frage ...

    stellst sie da auch nochmal bitte, dann verstehen´s andere leichter, vermute ich;

    Dank für den Tip;
    AngelNomade
     
  14. Soraya

    Soraya Guest

    Partner kann man überall finden sogar beim Einkauf ;-) Ok ich bin noch lange nicht 50 aber sehe es an meiner Mum sie ist echt begehrt mit ihren 65;-)
     
    Lucille, Reinfriede und Eberesche gefällt das.
  15. Lucille

    Lucille Well-Known Member

    Du hast zwar auf einen 4 Jahre alten Fred geantwortet ;--) ...
    aber das ändert nichts an der Aktualität Deiner positiven Aussage :)

    LG
    Lucille
     
    bschmiddi75 und Reinfriede gefällt das.

Diese Seite empfehlen