1. Willkommen im Forum für alle grossen Lebensfragen!
    Registriere Dich kostenlos und diskutiere über die Liebe, das Leben und auch die grossen, schweren Fragen....
    Information ausblenden

Gefühle und Verstand

Dieses Thema im Forum "Unter uns..." wurde erstellt von Hortensie, 25 Juli 2011.

  1. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    Werbung:
    Hallo ihr Lieben!
    Mal unter uns....
    ich habe mir grade mal durchgelesen, was ich so schreibe...
    Ich bin im Prinzip ein sehr emotionaler Mensch. Heule ziemlich schnell. Bei Gutem und bei Schlechtem, es berührt mich so ziemlich alles....(wenn ihr wüsstet, wie oft ich hier schon heulend vor Forumsbeiträgen gesessen habe:rolleyes:)
    ...dennoch behalte ich bei fast allen Sachen einen kühlen Kopf und mein Verstand ist immer klar dabei. Ich betrachte auch immer die Gegenaspekte. Das heißt hätte ich einen Unfall und würde im Krankenhaus liegen, würde ich z.B. noch alle meine Termine selber regeln wollen.
    Kann ich mich jetzt nicht fallenlassen, gehenlassen, bin ich zu verklemmt oder liegt das an meinem Sternzeichen?
    Das da wäre FISCHE.
    *einegrübelnde* Eberesche
     
    Silence und abendsonne gefällt das.
  2. Reinfriede

    Reinfriede Well-Known Member

    Liebe Eberesche!

    Ich sehe das nicht als zu verklemmt oder sonstwas, sondern Du reagierst der Situation entsprechend, das finde ich völlig ok.

    Es ist sogar sinnvoll. Denn Du behältst damit dann Deinen kühlen Kopf, wenn er gebraucht wird. Und kannst die Tränen fließen lassen, wenns passt. Ist doch wunderbar, oder?

    Liebe Grüße
    Reinfriede
     
    Spätzin gefällt das.
  3. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    Danke Reinfriede!
    Hm, einerseits schon, andererseits nicht.
    Im Grunde denke ich auch, es ist okay.
    Ich bekam ja mal gesagt, ich sei prüde....und weißt du? Ich war nicht beleidigt, in dem Fall war ich sogar noch stolz drauf....
    Manchmal denke ich allerdings ich bin zu kühl.....
    ...Tränen fließen lassen, wenn es passt.....:eek: nöö, die fließen auch, wenn ich es gar nicht will und ich dann am liebsten weglaufen will....aber das ist ja auch nicht die Lösung.
    ...dabei kommt natürlich kein bischen Romantik auf... stell dir mal vor ein nettes Frühstück im Bett - Traum aller Verliebten ....
    *kreisch* mich würden die vielen Krümel nachher auf der Bettdecke wahnsinnig machen....(zum Glück denke mein Mann auch so ;)).
    ..oder die Flecken, dann müsste ich das ganze Bettzeug wieder abziehn, wohlmöglich noch die kompletten Betten waschen....nein, das wär´ mir echt zu viel Arbeit.
    Manchmal steht der kühle Kopf doch etwas im Weg :D.
    Liebe Grüße Retour
    Eberesche
     
    Spätzin gefällt das.
  4. Reinfriede

    Reinfriede Well-Known Member

    Liebe Eberesche!

    Ach, jeder hat doch so seine Marotten.:cool:

    Mein Brüderchen - nicht gerade jemand, der gerne aufräumt - aber seine Wasserhähne und Türklinken müssen stets poliert sein. Ist halt so, jeder wie er mag.;)

    Und ja - Tränen können schonmal unpassend fließen - ist mir auch schon passiert, da schäm ich mich heute noch dafür. Aber dann denk ich mir, lieber als ne hysterische Heulsuse gesehen werden als mich nicht spüren zu können.

    Denn niemals ist man sich selbst so nahe wie beim Weinen.

    Liebe Grüße
    Reinfriede
     
    Spätzin und Eberesche gefällt das.
  5. Spätzin

    Spätzin Well-Known Member

    "... dennoch behalte ich bei fast allen Sachen einen kühlen Kopf und mein Verstand ist immer klar dabei ..."

    Liebe Eberesche,
    da bin ich auch dabei, auch mit der Heulerei ( oft an unpassenden Stellen). Aber deswegen schäme ich mich nicht. Da halte ich mir immer den Spruch vor Augen:" Hab mich einmal geschämt, hat niemand gesehen, mach ich nicht wieder!"
    Mein Sternzeichen ist SCHÜTZE.
    In manchen Situationen müssen wir eben einfach schnell handeln und der Verstand blendet alles andere aus und wir funktionieren. Andere Menschen reagieren anders und auch das ist nicht zu ändern.

    Ich steh dazu!
     
    Eberesche und Reinfriede gefällt das.
  6. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    Werbung:
    Ach ihr Beiden,
    ihr seid so lieb:).
    Ich muss fast schon wieder heulen:cool:.
    Eberesche
     
    Reinfriede gefällt das.
  7. Spätzin

    Spätzin Well-Known Member

    Fühlt Euch Beide mal fest umarmt und geknuddelt von mir!!! :)
     
    Reinfriede und Eberesche gefällt das.
  8. Bachstelze

    Bachstelze Well-Known Member

    Liebe Ebersche,

    ich bin Stier und hätte mich in Deiner Eingangsbeschreibung sehr lange Zeit meines Lebens gut wiedergefunden :p

    Mein Ex sagte mir mal, ich wäre ein eher männlicher Frauentyp (da war ich damals auch stolz drauf ;))

    Inzwischen "lasse" ich mich auch manchmal heulen, selbst wenns mir grade nicht so angenehm ist (zum Beispiel vor anderen ;)).
    Und (das ist jetzt die Kurzfassung, gemacht hab ich noch viiiieeel mehr) seither ist es nicht mehr so unangenehm, dass ich so nah am Wasser stehe.

    Und, seltsam, der kühle Kopf kann auch besser loslassen und muss nicht mehr so viel kontrollieren (und ich kann sehr vieles besser geniessen).

    Ich hoffe, mein Post geht jetzt nicht allzu weit an Dir vorbei :rolleyes: bin heut irgendwie a bissl wirr im denken....

    lg
    B.
     
    Eberesche, Spätzin und ChrisTina gefällt das.
  9. ChrisTina

    ChrisTina Well-Known Member

    Ich krieg mich grad nicht ein vor lachen - auch, wenn der Anlass ein nicht wirklich witziger ist.

    Ich hatte ja von dem Unfall erzählt, wo mir das Kind ins Auto gelaufen war - ok - es gibt ne Steigerung - vorigen Freitag fahr ich mit einer Freundin Richtung Graz, als mich bei der ersten Kreuzung auf der Umfahrungsstrasse von Gloggnitz eine voll "abschiesst" - von rechts - aus der Nachrangstrasse raus - auf einer absolut übersichtlichen Kreuzung - sie "hatte mich nicht gesehen" - wie auch immer - morgen erfahr ich, ob mein Auto Totalschaden hat/ ist.

    Dies zur Einleitung - damals mit dem Jungen behielt ich die Beherrschung, bis ich hinterm Polizeiauto war zwecks Alkotest - diesmal hab ich meine Nerven einfach weg geschmissen nach dem Crash - ich blieb einfach nur sitzen und wusste nicht, was tun - dann kam eine, die meinte - "schauts, dass raus kommst - es stinkt und raucht" - also sind wir beide aus dem Auto getaumelt und haben uns am Strassenrand auf die Leitschiene gesetzt - und die, die uns rausgestampert hat, hat die Polizei verständigt.

    Irgendwie wollt ich gar nimma sein - wennst wissts, was ich meine - ich dachte, kanns jetzt nicht geben, nicht schon wieder - und diesmal noch dazu nachhaltig heftig - mit ausgelöstem Seitenairbag und schleudern und grad noch vor der Böschung zum Stehen kommen.

    Und ich war irgendwie "weggetreten", bis zu dem Moment, wo ich in die Rettung stieg - da war ich schlagartig wieder "klar" und hab die ganze Strecke von Gloggnitz bis ins Spital nach Neunkirchen alle angerufen, die wichtig sind - und hab sie über unseren Unfall informiert, der Sanitäter war völlig überrascht, weil ich vorher so lethargisch am Strassenrand hockte - aber das war mir einfach ein Bedürfnis - alles regeln, bevor ich dann wieder die Verantwortung an die Ärzte abgab.
     
    Spätzin und Eberesche gefällt das.
  10. ChrisTina

    ChrisTina Well-Known Member

    Wenn ichs aus Gender-Sicht schreibe, würd ich sagen - wir haben eher "männliche Denkweisen"

    Wobei ich seit an die drei Jahren lerne, auch mal die wirklich weiblichen Seiten zu zu lassen - und von daher kann ich mich auch schon ab und zu wirklich fallen lassen und das Leben einfach geniessen - genauso, wie es sich grad zeigt :)
     
    Eberesche gefällt das.
  11. Hortensie

    Hortensie Well-Known Member

    männlicher Frauentyp.....ich glaube ich hab manchmal auch mehr männliche Anteile... das passt scho
    ...jo ich hab´mir grad neue Klamotten gekauft....die meine weibliche Seite mal mehr rausstreichen...
    bisher habe ich mich nicht so wohl darin gefühl, meist war mir der Ausschnitt zu weit...
    also gut ihr Lieben, das Fazit ist,
    mein Stern- bzw. Sonnenzeichen kann nix dafür :D
     
  12. Bachstelze

    Bachstelze Well-Known Member

    Jo!

    Der Fisch ist unschuldig, kannst ihn aus der U-Haft entlassen :D

    ;)

    lg
    B.
     
    Eberesche gefällt das.
  13. Reinfriede

    Reinfriede Well-Known Member

    Liebe ChrisTina!

    Gute Besserung Dir, Du bist im Moment echt ein Pechvogel. :( Halt uns bitte auf dem Laufenden, wie es weitergeht...*umarm*

    Habe grade mit meinem Chef telefoniert - sein Neffe ist grade tödlich verunglückt, auch ein Verkehrsunfall, er war nur unschuldiger Beifahrer und noch ein Jugendlicher. Mir tun die Eltern wahnsinnig leid - das muss die absolute Hölle sein, sein Kind zu verlieren.

    Ich weiss nicht, was im Moment los ist. Irgendwie reissen die Horrormeldungen im Moment gar nicht ab.:confused:

    Nachdenkliche Grüße
    Reinfriede
     
  14. Spätzin

    Spätzin Well-Known Member

    Ja, im Moment ist so ne komische Stimmung ... der Maya-Kalender hat mal wieder recht ...

    ChrisTina mal umarme und Reinfriede gleich mit!!!
     
  15. abendsonne

    abendsonne Well-Known Member

    hallo

    ich bin auch .... so.... angrührt. wenn in der kirche (ich geh leider nur ein bis zweimal im jahr) das vater unser angestimmt wird und der kleine dreht sich um und blinkt mich mit seinen hasenzähnchen lächelnd an, dann ists um mich geschehen und ich heule wie ein schoßhund, wo mir vorher schon zum heulen zumute war, als ich mich von der vorschullehrerin verabschiede, die ich so gemocht hab.... . keinem passiert das wahrscheinlich sonst, dass er vor der lehrerin die tränen lässt.... . ich schlucke und kämpfe .... und bei anderen dingen bin ich auch so.... streng. brösel im bett würden mir zwar nichts ausmachen, aber.... ich hasse es, wenn.... ... mir fällt grad nichts ein...............:) ich z.b. einen unfall habe und dann gleich wieder einen - so als beispiel auf christina bezogen. dann kann ich diese gesetzmäßigkeiten nicht durchschauen, und DAS ist was, was mir einfach nicht so passt.

    lg abendsonne
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden